Gruppen-Events

Aus Jappy Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


IconGruppe.png Was du wissen solltest:

Gruppen-Events sind Veranstaltungen, die der Gruppen-Leiter oder ein Gruppen-Officer erstellt. Hierbei handelt es sich um ein geplantes Ereignis, an dem möglichst viele Mitglieder dieser Gruppe teilnehmen sollen.

Events anlegen

Gruppen-Leiter und Gruppen-Officer können für ihre Gruppen Veranstaltungen erstellen. Diese Funktion sorgt für eine Erweiterung, damit du innerhalb der Gruppen mehr als nur allgemeinen Meinungsaustausch betreiben kannst. Du kannst so Discotheken, Promis, Einrichtungen etc. die Möglichkeit geben, über Jappy den Fankreis zu betreuen.

Wie könnte das am Beispiel einer Disco aussehen?

Die Discothek/der Veranstalter benötigt ein Jappy-Profil, welches von einer Person erstellt und betrieben werden muss. Damit kannst du eine Gruppe in der Kategorie Nachtleben & Party gründen, sie mit ein paar Informationen füllen und einige Mitarbeiter/Scouts etc. als Gruppen-Officer einstellen.

Deine Veranstaltungen kannst du als Event in deiner Gruppe eintragen. Alle Gruppen-Mitglieder, die über neue Events informiert werden wollen, werden dies unter rund um mich auf ihrer Startseite. Jedes Mitglied kann nun Kommentare anheften oder ankündigen, ob es an dem Event teilnehmen möchte oder nicht. Bilder aus der Gruppen-Galerie können mit dem Event verbunden werden. Nach einem Event kannst du Partybilder hochladen und Rückmeldungen über die Partys sammeln.

Alles in allem eine kostenlose und einfache Möglichkeit für Clubs und Discos mit ihren Kunden in Kontakt zu bleiben, Feedback zu sammeln und vor allem Werbung für neue Termine zu machen.

Klickst du oben links auf den Pfeil, wirst du nicht mehr über Änderungen informiert.

Warum bieten wir die Gruppen auch für gewerbliche Nutzung (z.B. Disco) an?

Aktuell ist es so, dass für viele Firmen Scouts unterwegs sind, die dann für einzelne Veranstaltungen Werbung verschicken/verteilen. Einerseits stört das wegen des Spam-Charakters, andererseits ist es nicht sehr effizient. Bieten wir dafür nun die Gruppen an, so werden nur die Leute über neue Events informiert, die Mitglied in der Gruppe sind und somit aktives Interesse an diesen Informationen haben.

Hinweis: Alles selbstverständlich im Rahmen unserer Nutzungsbedingungen.

Event anlegen! Mit Veranstaltungsort und weiteren Details wie z.B. Bilder anheften.
Teilnahme bestätigen oder absagen und kommentieren.
Hier wurde das Event abgesagt.